Erster Privater Investmentclub Börsebius Zentral (GbR) i. L.

Der „Erste Private Investmentclub Börsebius Zentral (GbR) befindet sich in Liquidation. Die Liquidation wurde von den Gesellschaftern am 20.07.2014 im Rahmen einer sogenannten Realteilung beschlossen. Der Beschluss, der mit großer Mehrheit erfolgte, war durch die Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) zwingend erforderlich geworden. Im Juli 2017 wurden dann die Wertpapiere des Clubs auf die individuellen Depots der Gesellschafter übertragen, darunter Aktien und Publikumsfonds. Daneben verfügen die Gesellschafter noch über Auszahlungsansprüche an den Club „alt“. Nahezu alle Gesellschafter gehen die Realteilung bzw. deren Fortgang mit Geduld und Augenmaß mit, wofür ihnen großer Respekt zu zollen ist.

Falls Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, den Liquidator jederzeit anzusprechen.

 

Erster Privater Investmentclub Börsebius Zentral (GbR) i. L.

Der Liquidator

Dipl.Oec. Reinhold Rombach